Startseite
Die Mannschaft
Dienstplan
Bilder
Notruf
Rauchmelder Info
Fussball
Gästebuch
Links
Kontakt
Impressum
Intern LOGIN

 

               

Hörprobe Sirenenalarmierung bitte klicken!

                        

 

 

Was ist zu tun, wenn Sie einen Brand bemerken ?

 

 

 

  • Bewahren Sie Ruhe
  • Verständigen Sie die Feuerwehr über Notruf 112
  • Warnen Sie andere Hausbewohner
  • Schließen Sie vor Verlassen des Gebäudes Fenster und Türen
  • Wenn sie sich im Obergeschoss befinden, versuchen Sie das Gebäude über die Treppe zu verlassen
  • Ist der Treppenraum bereits verqualmt, schließen Sie die
    Wohnungstür und machen Sie sich an einem Fenster bemerkbar
  • Folgen Sie den Anordnungen der Feuerwehr

 

 

Wie setzt man einen Notruf richtig ab ?

 

 

 

 

 Verschaffen Sie sich kurz einen Überblick bevor Sie den Notruf wählen, denn
nur anhand Ihrer Angaben kann die Lage eingeschätzt und können die Hilfskräfte
von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei verständigt werden.
Oftmals werden z.B. Unfälle ohne den Hinweis gemeldet, dass Personen eingeklemmt sind,
was zur Folge hat, dass die Feuerwehr erst verspätet zur Befreiung von eingeklemmten
Personen verständigt werden kann.

 

 

 

 

WER

 

 

 

meldet

 

sagen Sie Ihren Namen,

evtl. Telefonnummer

 

 

WO

 

ist die Einsatzstelle 

 

 

genaue Straßenbezeichnung, Hausnummer, Ort oder Fahrtrichtung

 

WAS

 

 

ist passiert

 

Brand, Verkehrsunfall, medizinischer Notfall

 

WIE

 

 

 

ist die Situation, sind die Verletzungen

 

WIEVIELE

 

 

Personen

 

sind betroffen, verletzt oder eingeklemmt

                                                                                                                                


Freiwillige Feuerwehr Giekau